Regenhosen

Regenhose

Regenhose

Worauf es bei einer Regenhose ankommt: Ganz einfach: Sie muss wasserdicht sein. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher wasserdichter Funktionshosen, die sich hinsichtlich Materialien, Ausstattungen und Funktionen weitreichend unterscheiden. Je nach gewünschtem Anwendungszweck steht eine andere Eigenschaft der Regenhose im Vordergrund und ist kaufentscheidend.

Lesen sie hier, was sie vor Kauf bedenken sollten.

Material einer Regenhose

Regenhose

Regenhose von Vaude (Foto: Vaude)

Wasserdichte

Das Material einer Regenhose muss natürlich zuallererst wasserdicht sein. WasserDICHT und nicht nur wasserabweisend. Rechtlich gilt ein Funktionsmaterial ab einer Wassersäule von 4.000 mm als „wasserdicht“, um zuverlässig wasserdicht zu sein sollte das Material der wasserdichten Hose jedoch über eine deutlich höhere Wassersäule verfügen (z.B. 15.000 mm, sehr gute Materialien 28.000 mm und mehr). Schauen sie also genau auf die Produktbeschreibung, manche Hosen sind zwar rein rechtlich gesehen „wasserdicht“, in der Praxis jedoch alles andere als wasserdicht. Prinzipiell gilt: Je höher die Wassersäule der Regenhose, desto besser!

Atmungsaktiv?

Ebenfalls wichtig ist die Atmungsaktivität einer Regenhose. Die Atmungsaktivität zeigt an, wie gut der Feuchtigkeitstransport eines Materials von innen nach außen funktioniert. Der menschliche Körper produziert bei Anstrengung bis zu einem Liter Flüssigkeit in Form von Schweiß und Wasserdampf pro Stunde. Damit die Regenhose also nicht von innen nass und klamm wird, sollte die Regenhose über eine möglichst hohe Atmungsaktivität verfügen. Auch hier gilt, je höher der Wert für die Atmungsaktivität, desto besser. Ein Wert für die Atmungsaktivität (MVTR-Wert) von >10.000 g pro m² und Tag wird als gute Atmungsaktivität eingestuft, einzelne Funktionsmaterialien bieten Werte von bis zu > 30.000 g/m²/Tag. Leider sind gute, Atmungsaktive Membran-Materialien oft sehr teuer. Sehr billige Regen-Überzughosen aus beschichtetem Material sind oft nicht oder nur wenig atmungsaktiv.

Das Material einer Regenhose sollte zudem möglichst leicht und so klein wie möglich verpackbar sein, im Idealfall verfügt das Material über Stretcheigenschaften und ist stark dehnbar.

Nähte einer Regenhose

Ein weiterer wichtiger Punkt bei Regenhosen ist die Verarbeitung der Nähte. Das beste wasserdichte Funktionsmaterial bringt nichts, wenn die Nähte der Hose nicht wasserdicht sind. Dazu werden die Nähte mit einem wasserdichten Band getaped und wasserdicht verklebt. Neuerdings werden Nähte auch verschweißt. Achten sie auf sauber und gut verarbeitete Nähte!

Reißverschlüsse einer Regenhose

Achten sie auf möglichst wasserdichte Reißverschlüsse der Regenhose. Da auch versiegelte Reißverschlüsse nie zu 100% wasserdicht sind, ist es sinnvoll wenn diese abgedeckt angebracht sind.

Weitere Punkte:

  • Reißverschlüsse erleichtern das Anziehen einer wasserdichten Hose
  • Ein Gummizug in der Taille sorgt für guten Halt der Regenhose
  • Ist die Saumweite der wasserdichten Hose regulierbar?
  • Sind die Taschen gut zugänglich und wasserdicht?
  • Lassen sich die Beinabschlüsse mittels Klettband und/oder Reißverschluss an die Schuhe anpassen?
  • Verfügt die Hose über reflektierende Elemente für die Sicherheit?

Links:

 

Mögliche Anwendungsgebiete: Fahrradfahren, Wandern, Hundespaziergang, Reiten, Trekking, Kanutour, Bergsteigen, Bergtour, Angeln, Jagen, Jagd

Mögliche Materialien: GORETEX® PACLITE® SHELL (100% Polyamid), Helium GORETEX, Polyurethan (PU)-Beschichtung, 2-Lagen Dry Tech Technologie, Texapore Taslan 2-Lagen, Mesh Lining 100%,Polyamid, DERMIZAX™ 3-Lagen (100% Polyester), Sympatex, Pertex 2.5-Layer, Ceplex.

Mögliche Hersteller, Namen und Typen: Berghaus Paclite Pant, Fluid Pants II, Marmot Precip Full Zip Pant Women, Jack Wolfskin Rain Pants, O.C.K. , GORE BIKE WEAR, Regatta Überziehhose Women’s Packaway Overtrousers, Gonso Damen Shiver, Regenhosen für Kinder, Matschhose, wasserdichte Fahrradhose.

Regenjacken

Natürlich gehört zur richtigen Regenhose auch eine gute Regenjacke. Auf outdoor-jacke.org finden sie alle Infos und Tests über wasserdichte Regenjacken.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.1/10 (22 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +4 (from 8 votes)
Regenhosen, 7.1 out of 10 based on 22 ratings
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Typen von Outdoorhosen

Schreib einen Kommentar